Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Karoline Karrenbock
  • Student/in: Karoline Karrenbock
  • Studienrichtung: Kommunikationsdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Dipl.-Des. Ralf Weißmantel
  • Jahrgang: SoSe 2012

Wissenschaft ist grenzenlos

Kommunikationsdesign für die Lange Nacht der Wissenschaften in Nürnberg, Fürth, Erlangen

Bild der Arbeit "Wissenschaft ist grenzenlos" von Karoline Karrenbock

Wie funktioniert eigentlich ein Laser? Ist mein Computer sicher? Fragen wie diese, die Sie sich sicher schon einmal gestellt haben, und viele mehr, werden hier auf der Langen Nacht der Wissenschaften in Nürnberg, Fürth und Erlangen beantwortet. Zusätzlich können Sie sich Neuerungen in allen Bereichen der Wissenschaft zeigen und erklären lassen. Als eine der größten Langen Nächte der Wissenschaften in Deutschland, vereint das Event über 300 Programmpartner, Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Universitäts-Fachbereiche, die mit insgesamt etwa 600 Veranstaltungen und Programmpunkten auf Sie warten. Grund genug, die Öffentlichkeitsarbeit der Unternehmen zu nutzen und einen Blick hinter die Kulissen großer Anlagen zu werfen, oder sich vielleicht über einen Studiengang oder zukünftigen Arbeitgeber zu informieren. Unter dem Motto „Wissenschaft ist grenzenlos.“ zeigt das neue Gestaltungskonzept der Langen Nacht der Wissenschaft die Vielfältigkeit und Vernetztheit aller Wissenschaften, und lädt selber zum Entdecken, Forschen und Neugierig sein ein.

Bild der Arbeit "Wissenschaft ist grenzenlos" von Karoline Karrenbock Bild der Arbeit "Wissenschaft ist grenzenlos" von Karoline Karrenbock Bild der Arbeit "Wissenschaft ist grenzenlos" von Karoline Karrenbock
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung