Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Julia Neumann
  • Student/in: Julia Neumann
  • Studienrichtung: Produktdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Manfred Wagner
  • Jahrgang: SoSe 2013
  • Kontakt:

Räumlichkeiten, die Illusionen schaffen

Ein Aufzug als Gestaltungsfläche

Aufzüge sind Bestandteil eines jeden modernen Gebäudes, denn Aufzüge erschließen Lebensräume.
Im Laufe der letzten Jahre hat sich ein stetiger Wandel vollzogen: Stand früher die Funktionalität im Mittelpunkt, die den Aufzug zum sichersten Fortbewegungsmittel der heutigen Zeit gemacht hat, so werden heute neue Anforderungen an einen modernen Aufzug gestellt. Es gibt oft psychologische Barrieren, die beim Aufzugfahren überwunden werden müssen. Der moderne Aufzug soll in seinen Attributen auch eine psychologische Wirkung erzielen, und wird so zu einem innovativen Design an sich.

Diesen Ansatz greife ich in meiner Abschlussarbeit auf und erarbeite ein Aufzug-Designkonzept, das die psychologischen Hürden im Aufzug und ihre Überwindung beinhaltet. Ich untersuche die
Wahrnehmung in der kompakten Räumlichkeiten des Aufzuges und meine Gestaltung ermöglicht dem Insassen, optischen Täuschungen als Gestaltungselement wahrzunehmen und vermittelt ihm dadurch Wohlbefinden. Das Aufzugdesign hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Es vervollständigt und unterstreicht die Anmutung der unterschiedlichen Gebäude-Stilrichtungen.

Bild der Arbeit "Räumlichkeiten, die Illusionen schaffen" von Julia Neumann
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung