Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Christian Ohlendorf
  • Student/in: Christian Ohlendorf
  • Studienrichtung: Produktdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Matthias Rexforth
  • und Prof. Dr. phil. Melanie Kurz
  • Jahrgang: SoSe 2014
  • Kontakt:

lucky lug

Bild der Arbeit "lucky lug" von Christian Ohlendorf

Zurück zum Ursprung gehen.
Die Kulturgeschichte des Sitzens wieder entdecken.
Individuell sein.
Modern bleiben – „lucky lug“.

Was gibt es Besseres als eine Produktfamilie mit einem Hocker zu starten, der Körper und Geist frei und glücklich macht, indem er das aktive Sitzen fördert. Das Schlüsselelement ist die Anbindung der Beine. Die Schale selbst wird zur Verbindung für verschiedene Gestelle und versinnbildlicht die gestalterische Idee der Flexibilität und Individualisierung.

Back to the roots.
Rediscover the culture of sitting.
Be individual. 
Stay modern – “lucky lug”.

What could be better than starting a product family with a stool having the abilityto make your body and mind feel free and happily by promoting the pro-active sitting. The key element is the linkage of its legs. The seat shell is thereby used as a connection of different frames, symbolizing the creative idea of flexibility and individuality.

Bild der Arbeit "lucky lug" von Christian Ohlendorf Bild der Arbeit "lucky lug" von Christian Ohlendorf
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung