Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Florian Götze
  • Student/in: Florian Götze
  • Studienrichtung: Produktdesign (Dipl.)
  • betreut von: Prof. Clemens Stübner
  • Jahrgang: WiSe 2009/2010
  • Kontakt:

Wärme und Kälte

Nutzung von Solarenergie zum Kühlen

Bild der Arbeit "Wärme und Kälte" von Florian Götze

Der Kühlschrank ist das einzige Haushaltsgerät, das 24 Stunden aktiv läuft. Dabei wird permanent Energie benötigt. In vielen Gegenden der Welt, wo kein gesichertes Stromnetz zur Verfügung steht, wird entweder ganz auf Lebensmittelkühlung verzichtet oder durch die Verbrennung von Kerosin oder Propan Energie bereitgestellt. Beides geht auf Kosten der Gesundheit von Mensch und Umwelt. Mit meinem Konzept der solaren Kühlung sollen diese Probleme einge- grenzt und die Möglichkeit aufgezeigt werden, fast ohne CO²-Emission Nahrungsmittel und Getränke zu kühlen. Hierfür werden umweltgerechte Materialien für Kühlkreislauf und Gehäuse verwendet. Überall dort, wo relativ hohe Sonneneinstrahlung herrscht und wo Kühlleistung gefordert wird, könnte das System Einsatz finden.

Bild der Arbeit "Wärme und Kälte" von Florian Götze Bild der Arbeit "Wärme und Kälte" von Florian Götze
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung