Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Marietta Hafashiyaremye
  • Student/in: Marietta Hafashiyaremye
  • Studienrichtung: Produktdesign (Dipl.)
  • betreut von: Prof. Manfred Wagner
  • Jahrgang: WS 2010/2011

Shima

packen, fertig, los

Bild der Arbeit "Shima" von Marietta Hafashiyaremye

In unserer modernen Gesellschaft sind häufige Arbeitsplatz- und Wohnortwechsel keine Seltenheit mehr. Immer wieder durchläuft man dabei den anstrengenden Prozess des Umziehens und das damit verbundene Anschaffen von Umzugskisten und neuen Möbeln. Shima ist ein flexibles Regalsystem, das Funktionalität und Ästhetik vereint. Mit wenigen Handgriffen entsteht aus zwei Regalelementen eine Kiste, die Transporte erleichtert oder als Auf­bewahrungsmöglichkeit für geliebte Gegenstände dient. Das Grundelement — mehrfach aufeinander gestapelt — ergibt ein Regal, das Stauraum für Bücher, dekorative Objekte und vieles mehr bietet. Shima soll den ganzen Prozess des Umzugs erleichtern und mehr Flexibilität in der Gestaltung von Wohnräumen bieten. Man kann schnell seine „7 Sachen“ packen, sich zu dem neuen Wohnsitz begeben, auspacken und entspannen.

OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung