Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Sandra Jasper
  • Student/in: Sandra Jasper
  • Studienrichtung: Kommunikationsdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Wilhelm Schürmann
  • Jahrgang: SoSe 2011
  • Kontakt:

Zwei Heiten

Eine Abstraktion des Paarbegriffs

Bild der Arbeit "Zwei Heiten" von Sandra Jasper

Die Arbeit beschäftigt sich mit der Vielheit der Zweiheiten. Sie wird durch eine visuelle, interdisziplinäre, intuitive und assoziative Herangehensweise bestimmt. Durch Fotografie, Grafik, Illustration und sprachliche Elemente wird dem Betrachter eine Sichtweise auf die Welt der Zweiheit aufgezeigt. Die Arbeit ist die Wiedergabe einer faszinierenden, vielseitigen, vielleicht endlosen Reise auf den Spuren der Paare, die uns als Gegensätze, Polaritäten, Zwillinge etc. begegnen. Entstanden ist eine subjektive, persönliche Auswahl, die nicht immer eindeutig, sondern auch von der Auslegung oft zweiseitig ist. Der Betrachter soll motiviert werden, die Zweiheit als solche (auch außerhalb der Arbeit) wahrzunehmen, die unglaubliche Bandbreite an Erscheinungsformen zu erfassen und die Reise auf den Spuren der Zweiheiten fortzuführen.

Bild der Arbeit "Zwei Heiten" von Sandra Jasper Bild der Arbeit "Zwei Heiten" von Sandra Jasper Bild der Arbeit "Zwei Heiten" von Sandra Jasper Bild der Arbeit "Zwei Heiten" von Sandra Jasper Bild der Arbeit "Zwei Heiten" von Sandra Jasper Bild der Arbeit "Zwei Heiten" von Sandra Jasper
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung