Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Jessica Schurkus
  • Student/in: Jessica Schurkus
  • Studienrichtung: Produktdesign (Dipl.)
  • betreut von: Prof. Karel Boonzaaijer
  • Jahrgang: SS 2011
  • Kontakt:

Carpe diem

Eine Symbiose aus Wein, Form und bewusstem Genuss

Die Vergangenheit ist Geschichte, die Zukunft ein Geheimnis und dieser Augenblick ein Geschenk. Genieße den Moment! Viel zu selten machen wir uns das Hier und Jetzt bewusst ‒ das Einzige, was wir haben. Die Botschaft meiner mundgeblasenen Weinglas-Serie ist das Erleben von Genuss und Lebensfreude. „Carpe diem“ ‒ zur Ruhe kommen, wertschätzen, Nischen im Alltag nutzen, philosophieren, glücklich sein. „Weintrinken“ bedeutet, den Moment zu untermalen, zu verstärken, Gemütlichkeit zu zelebrieren, sich zu widmen und fallen zu lassen. Angelehnt an die Vielfältigkeit dieses Lebensgefühls ist eine variabel einsetzbare, modulare Gläserserie entstanden. Zum einen stilecht und repräsentativ mit langem Stiel, zum anderen praktisch mit herausnehmbarem Kelch für das „heimelige“ Gefühl.

Bild der Arbeit "Carpe diem" von Jessica Schurkus Bild der Arbeit "Carpe diem" von Jessica Schurkus Bild der Arbeit "Carpe diem" von Jessica Schurkus
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung