Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Marlene Swiecznik
  • Student/in: Marlene Swiecznik
  • Studienrichtung: Produktdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Matthias Rexforth
  • Jahrgang: SoSe 2011
  • Kontakt:

Hybrid Structures

Ein flexibles Möbelkonzept

Bild der Arbeit "Hybrid Structures" von Marlene Swiecznik

Unser heutiges Leben ist zunehmend geprägt durch Faktoren wie Mobilität und einer Pluralisierung moderner Lebensentwürfe. Vorbei sind die Zeiten, in denen eine strikte Trennung zwischen den einzelnen Wohnbereichen stattfindet. Gewohnheiten, Bräuche und Rituale überschneiden und vernetzen sich immer häufiger und schaffen neue Lebenskonstellationen. Im Kontext der Bachelorarbeit erfolgt eine Analyse ebendieser Merkmale im Bezug auf das private Wohnraumszenario und zeigt auf, wie unumgänglich flexible und multifunktionale Systemlösungen sind. Entstanden ist ein hybrides, symbiotisches Möbelkonzept für den Schnittstellenbereich von Wohnen und Arbeiten. Ein multifunktionaler Tisch, der je nach Anwendung individualisiert und variiert werden kann, um sich intuitiv und effizient an die Wohnwelt des Menschen anzupassen. „Noah“ ‒ Ein Tisch zum Wohnen, Arbeiten und Leben.

Bild der Arbeit "Hybrid Structures" von Marlene Swiecznik Bild der Arbeit "Hybrid Structures" von Marlene Swiecznik Bild der Arbeit "Hybrid Structures" von Marlene Swiecznik Bild der Arbeit "Hybrid Structures" von Marlene Swiecznik Bild der Arbeit "Hybrid Structures" von Marlene Swiecznik
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung