Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Christoph Gerdesmeyer
  • Student/in: Christoph Gerdesmeyer
  • Studienrichtung: Produktdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Karel Boonzaaijer
  • und Caroline Hofmann
  • Jahrgang: WiSe 2014/2015
  • Kontakt:

The Third Wave of Espresso Making

Eine konzeptionelle und ästhetische Neuinterpretation der Espressozubereitung.

Bild der Arbeit "The Third Wave of Espresso Making" von Christoph Gerdesmeyer

Espressomaschinen sind sehr kostspielig und sollen imponieren. Ob klassische Exemplare, Retro- oder moderne Touchscreen-Varianten – technische Spezifikationen und Erneuerungen werden unter einer optisch „aufgehübschten“ Hülle versteckt. Durch spiegelnde Flächen, verchromte Elemente, Embleme oder andere Add-Ons soll Wertigkeit demonstriert werden. Mit dieser stagnierenden und isolierenden Gestaltung passen die auf dem Markt vorhandenen Maschinen jedoch nicht in die transparente und aufgeschlossene Third-Wave-Bewegung. In meiner Arbeit habe ich den Arbeitsplatz, die Utensilien und die Arbeitsgeräte der Baristi grundlegend infrage gestellt und dadurch, fern von allen Konventionen, einen neuen Ansatz der Gestaltung erarbeitet.

OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung