Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Philipp Grußendorf
  • Student/in: Philipp Grußendorf
  • Studienrichtung: Produktdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Matthias Rexforth
  • und Prof. Dr. phil. Melanie Kurz
  • Jahrgang: SoSe 2014
  • Kontakt:

NF-Home

Bild der Arbeit "NF-Home" von Philipp Grußendorf

Kinder mit AD(H)S haben Schwierigkeiten sich beim Lösen von Aufgaben, Spielen und Lernen zu konzentrieren. Eine Alternative zum Einsatz von Medikamenten ist die Methode des bislang praxisbasierten Neurofeedbacks, bei der die Kinder lernen ihre psychischen und physischen Zwänge zu kontrollieren. Diese Methode soll auch in der Heimanwendung etabliert werden.

Für die Therapie wird ein Headset benötigt, dessen Gestaltung zur Hauptaufgabe meines Bachelors gehört.
Es muss unter anderem folgenden Anforderungen standhalten: es muss sich einfach und ungefährlich bedienen lassen, fehlerfrei auf dem Kopf auszurichten sowie ergonomisch und bequem sein.

Die futuristische Formensprache, die die markanten Linien des Kopfes hervorhebt und die besonderen Materialien unterstreichen den "Coolness"-Faktor des Geräts. Breite Bügel, weiche Formen und genügend Materialstärke wecken Vertrauen in Stabilität, Sicherheit und Funktionalität. Eine Assoziation zu medizinischen Geräten wird durch das Verstecken der Mechanik und Elektronik weitgehend vermieden um so die tatsächliche Anwendung und den therapeutischen Erfolg durch schamfreies Tragen des Headsets unterstützen zu können.

OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung