Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Jacqueline
 de Jong
  • Student/in: Jacqueline de Jong
  • Studienrichtung: Kommunikationsdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Dipl.-Des. Ilka Helmig
  • und Prof. Dipl.-Des. Eva Kubinyi
  • Jahrgang: SoSe 2019
  • Kontakt:

frappierend — das bedeutet hier erstaunlich

— Neuauflage Einer Reihe betrüblicher Ereignisse

Bild der Arbeit "frappierend — das bedeutet hier erstaunlich
" von Jacqueline
 de Jong

"Das Projekt «frappierend — das bedeutet hier erstaunlich» ist die anskizzierte Neuauflage der Buchreihe «Eine Reihe betrüblicher Ereignisse» des Autors Daniel Handler, welche unter dem Pseudonym des Erzählers Lemony Snicket veröffentlicht wurde. In dreizehn Bänden erzählt sie die Geschichte der drei Baudelaire-Geschwister, die durch einen schrecklichen Brand ihr Elternhaus verloren und zu Waisen wurden.
Die bibliophile Schmuckausgabe bietet als analoges Unterhaltungsmedium einen Ruhepol im digitalen Alltag. Mithilfe von haptischen Papierelementen und liebevollen Illustrationen erschafft sie ein interaktives Bucherlebnis, das den vollen Unterhaltungswert der skurrilen Geschichte ohne digitale Hilfsmittel ausschöpft."

Bild der Arbeit "frappierend — das bedeutet hier erstaunlich
" von Jacqueline
 de Jong
Bild der Arbeit "frappierend — das bedeutet hier erstaunlich
" von Jacqueline
 de Jong
Bild der Arbeit "frappierend — das bedeutet hier erstaunlich
" von Jacqueline
 de Jong
Bild der Arbeit "frappierend — das bedeutet hier erstaunlich
" von Jacqueline
 de Jong
Bild der Arbeit "frappierend — das bedeutet hier erstaunlich
" von Jacqueline
 de Jong
Bild der Arbeit "frappierend — das bedeutet hier erstaunlich
" von Jacqueline
 de Jong
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung