Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Şeyma Esma 
 Özkan
  • Student/in: Şeyma Esma  Özkan
  • Studienrichtung: Kommunikationsdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Lorenz Gaiser
  • und Prof. Dr. phil. Melanie Kurz
  • Jahrgang: SoSe 2019
  • Kontakt:

Misafirler - Die Gäste

Die Geschichte türkischstämmiger Gastarbeiter und Ford als Arbeitgeber 

Bild der Arbeit "Misafirler - Die Gäste
" von Şeyma Esma 
 Özkan

Anfang der 60er Jahre kamen die ersten „Gastarbeiter“, Deutschland brauchte Arbeitskräfte. Über 1 Millionen Arbeitsuchende verließen ihre Heimat. Rund 12.000 türkischstämmige Arbeiter fanden im Jahr 1970 Beschäftigung in den Ford Werken in Köln. Sie wurden durch das Arbeitsabkommen nach Deutschland geholt. Doch wer hätte gedacht, dass Sie bleiben würden. Für das Projekt wurden Gastarbeiter erster Generation und Söhne dieser interviewt und porträtiert. Im März 2019 wurden die Arbeitnehmer der Firma Ford zu einer Betriebsversammlung eingeladen. Der US-Autobauer will in den nächsten Jahren bis zu 5000 Arbeitsstellen kürzen. Der Stellenabbau soll über ein Abfindungsprogramm bewältigt werden. Nun stellt sich die Frage, was das für den sogenannten „Gastarbeiter“ bedeutet? Wie können sich diese Arbeitnehmer nun ihre Zukunft vorstellen? Kehren die ehemaligen Gäste nun zurück?

Bild der Arbeit "Misafirler - Die Gäste
" von Şeyma Esma 
 Özkan
Bild der Arbeit "Misafirler - Die Gäste
" von Şeyma Esma 
 Özkan
Bild der Arbeit "Misafirler - Die Gäste
" von Şeyma Esma 
 Özkan
Bild der Arbeit "Misafirler - Die Gäste
" von Şeyma Esma 
 Özkan
Bild der Arbeit "Misafirler - Die Gäste
" von Şeyma Esma 
 Özkan
Bild der Arbeit "Misafirler - Die Gäste
" von Şeyma Esma 
 Özkan
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung