Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Noemi
 Rabien
  • Student/in: Noemi Rabien
  • Studienrichtung: Produktdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Matthias Rexforth
  • und B.A. Tobias Ronald Wright
  • Jahrgang: SoSe 2019
  • Kontakt:

Spielraum

Modulares Baukastensystem zur Förderung kindlicher Rollenspiele

Bild der Arbeit "Spielraum
" von Noemi
 Rabien

Ein paar Platten zusammengefügt und, zack, wird ein „Spielraum“ erschaffen. Das magnetische Baukastensystem ermöglicht es Kindern, eigene Traumhäuser zu gestalten. Möbel und Figuren komplettieren die Spielwelt. Die Feinmotorik, das ästhetische Empfinden sowie das dreidimensionale und erfinderische Vorstellungsvermögen der Kinder werden spielerisch gefördert. Auch die kreative Seite wird angesprochen, denn die Verwendung von Tafellack macht es möglich, alle Elemente malerisch zu gestalten. Das neue Lieblingsspielzeug kann dank des rollbaren Wagens überall mit hingenommen werden, denn alle Module können hier untergebracht werden. Wenn alles sicher verstaut ist, können die kleinen Baumeister auf dem Wagen Platz nehmen und sich über neue Bauvorhaben austauschen. Der Montessori-Pädagogik entsprechend besteht das minimalistisch gestaltete Spielzeug größtenteils aus Naturmaterialien.

Bild der Arbeit "Spielraum
" von Noemi
 Rabien
Bild der Arbeit "Spielraum
" von Noemi
 Rabien
Bild der Arbeit "Spielraum
" von Noemi
 Rabien
Bild der Arbeit "Spielraum
" von Noemi
 Rabien
Bild der Arbeit "Spielraum
" von Noemi
 Rabien
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung