Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Madeleine
 Scheika
  • Student/in: Madeleine Scheika
  • Studienrichtung: Kommunikationsdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Dipl.-Des. Wolfgang Gauss
  • und Prof. Sabine Fabo
  • Jahrgang: WiSe 2019/2020
  • Kontakt:

„Learning never stops“

An mobile application to improve UI/UX skills through motivational microlearning content and exercises.

Bild der Arbeit "„Learning never stops“
" von Madeleine
 Scheika

„Learning never stops“ steht für ständiges Weiterbilden. Studien belegen, dass E-Learning unabhängig vom Wissensstand immer relevanter wird. Im Speziellen wird ein Konzept für eine mobile Applikation „Quix“ entwickelt, welche sich mit User Interface (UI) und User Experience (UX) beschäftigt. Es soll eine Applikation entstehen, die das Lernen, wie wir es kennen, nicht ersetzt, sondern sinnvoll unterstützt. Inhaltlich setzt „Quix“ auf kurze und kompakte „Lernhäppchen“ in Form von Mikrolernen. Der Fokus liegt dabei auf interaktiven Übungen, die UI/UX Themen verständlich vermitteln. Außerdem soll „Quix“ als eine zuverlässige Informationsquelle dienen. Die Applikation versucht das Lernen auf spielerische Art und Weise, durch „Gamification“, zu erleichtern und wird für den Bereich UI/UX eine kurzweilige und spannende Ergänzung zum klassischen Lernen sein.

Bild der Arbeit "„Learning never stops“
" von Madeleine
 Scheika
Bild der Arbeit "„Learning never stops“
" von Madeleine
 Scheika
Bild der Arbeit "„Learning never stops“
" von Madeleine
 Scheika
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung