Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Inga
 van Berkum
  • Student/in: Inga van Berkum
  • Studienrichtung: Kommunikationsdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Michael Brucherseifer
  • und Prof. Lorenz Gaiser
  • Jahrgang: SoSe 2020
  • Kontakt:

Closed

Der erzwungene Wandel einer Café-Kultur

Bild der Arbeit "Closed
" von Inga
 van Berkum

"Durch die drei Wellen des Kaffees ist eine weltweite Café-Kulturlandschaft entstanden, in der sich die Menschen in Cafés treffen, um sich zu unterhalten, zu lernen oder sich zu entspannen. Bei der Wahl des Kaffees wird heute nach Röstgrad ausgesucht und zwischen verschiedenen Kaffeebohnensorten unterscheiden.

Diese Arbeit thematisiert dokumentarisch und fotografisch, wie sich die gesetzlichen Verbote rund um den Covid-19-Virus auf die unbeschwerte Café-Kultur ausgewirkt haben, die Teil einer nie in Frage gestellten Selbstverständlichkeit und Sorglosigkeit waren. In den ersten beiden Kapiteln wird die Entwicklung des Kaffees von einem reinen Konsumgut der Vergangenheit zu einem vielseitigen Genussmittel dargestellt. Von der heutigen freiheitsliebenden Gesellschaft ist nichts weiter entfernt, als dort eingeschränkt zu werden, wo die Selbstbestimmung beginnt."

Bild der Arbeit "Closed
" von Inga
 van Berkum
Bild der Arbeit "Closed
" von Inga
 van Berkum
Bild der Arbeit "Closed
" von Inga
 van Berkum
Bild der Arbeit "Closed
" von Inga
 van Berkum
Bild der Arbeit "Closed
" von Inga
 van Berkum
Bild der Arbeit "Closed
" von Inga
 van Berkum
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung