Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Pia Scholz
  • Student/in: Pia Scholz
  • Studienrichtung: Kommunikations- und Produktdesign (M.A.)
  • betreut von: Prof. Dipl.-Des. Ilka Helmig
  • und Prof. Dipl.-Des. Wolfgang Gauss
  • Jahrgang: SoSe 2020
  • Kontakt:

Korallenwächter

Konzeptentwicklung für ein smartes Aquarium

Bild der Arbeit "Korallenwächter
" von Pia Scholz

Ein Aquarium zu pflegen, ist ein zeit- und kostenintensives Hobby, dem in Deutschland ca. 2.1 Millionen Menschen nachgehen. Insbesondere bei Meerwasseraquarien treten häufig Probleme auf, die schnell einzelne Korallen oder Fischen, im schlimmsten Fall das ganzen Riff, das Leben kosten können. Ursache ist meistens eine zu späte Erkennung und Diagnose des Problems. Der „Korallenwächter“ ist ein smarter Assistent für das heimische Aquarium, der durch seine digitalen Features den Hobbyaquarianer bei der Pflege seines Aquariums unterstützt. Dabei analysiert der Assistent Geräteeinstellungen, eingetragene Ereignisse und Fehlermeldungen vergangener Monate und vergleicht diese mit einer Datenbank fachlich geprüfter, möglicher Ursachen. Der Hobbyaquarianer kann somit schneller auf ein Problem reagieren. Der Korallenwächter ist der einzige seiner Art und hat das Potenzial dazu, die Aquarienbranche zu revolutionieren.

Bild der Arbeit "Korallenwächter
" von Pia Scholz
Bild der Arbeit "Korallenwächter
" von Pia Scholz
Bild der Arbeit "Korallenwächter
" von Pia Scholz
Bild der Arbeit "Korallenwächter
" von Pia Scholz
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung