Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Ryan Grees
  • Student/in: Ryan Grees
  • Studienrichtung: Visuelle Kommunikation (Dipl.)
  • betreut von: Prof. Dipl.-Des. Ilka Helmig
  • Jahrgang: SoSe 2012

The Day I Saw A Two-Eyed Cyclops

A collection of memories and thoughts.

Bild der Arbeit "The Day I Saw A Two-Eyed Cyclops" von Ryan Grees

»R.V., wach’ auf, wir haben Besuch!« Es ist 1987 als mein Vater mich frühmorgens weckt. Ich bin 3 Jahre alt und vor meinem Bett steht ein fremder Mann mit seinem kleinen Sohn. Noch mit Schlafsand in den Augen stehe ich auf und gehe wortlos, im Traumanzug, quer durch mein kleines Zimmer zur Schatzkiste. Ich hole eine He-Man Figur heraus und finde mich Sekunden später mit diesem kleinen Jungen in einer Fantasiewelt wieder. In Gedanken sind wir sofort beste Freunde. Egal wer er ist oder was er vielleicht über mich denkt ‒ nur dieser Moment zählt. ‒ Heute ist ‚Design‘ der Raum in dem ich mich bewege, meine Schatzkiste ist ein Koffer voller Erinnerungen und meine Bücher gesammelte Ideen und Momente ‒ gewidmet all den Jungen und Mädchen, die gerne kopfreisen. Eines habe ich im Laufe der Jahre aber dazu gelernt: alles beginnt mit einer Begrüßung. »Hello, I’m Ryan. Nice to meet you!«

Bild der Arbeit "The Day I Saw A Two-Eyed Cyclops" von Ryan Grees Bild der Arbeit "The Day I Saw A Two-Eyed Cyclops" von Ryan Grees Bild der Arbeit "The Day I Saw A Two-Eyed Cyclops" von Ryan Grees
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung