Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Julian Waldherr
  • Student/in: Julian Waldherr
  • Studienrichtung: Produktdesign (B.A.)
  • betreut von: Prof. Clemens Stübner
  • Jahrgang: SoSe 2012

Zeiteisen

Gestaltung eines Messinstruments

Bild der Arbeit "Zeiteisen" von Julian Waldherr

Es gilt: neu ist besser. Aber ein Produkt ist nur so lange neu, bis etwas neueres kommt. Auch der Uhrenmarkt funktioniert nach diesem Prinzip. Dies führt dazu, dass die Produktzyklen kürzer werden und der Käufer keine Zeit hat, einen Bezug zu dem Produkt aufzubauen. Inspiriert durch Workwear und Craftmanship des späten 19 Jahrhunderts, ist ein Produkt entstanden, welches in seiner Gestaltung die Reinheit seiner Funktion in den Vordergrund stellt. Qualität, Widerstandsfähigkeit und Materialität sorgen für eine hohe Wertigkeit. Auf unnötige Funktionen und komplizierte Formen wird bewusst verzichtet um zu verdeutlichen, wofür das Produkt steht: Die Besinnung auf das Wesentliche.

Bild der Arbeit "Zeiteisen" von Julian Waldherr Bild der Arbeit "Zeiteisen" von Julian Waldherr
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung