Diploma-AC

Abschlussarbeiten am FB Gestaltung der FH Aachen

Bild von Alexander Hagedorn
  • Student/in: Alexander Hagedorn
  • Studienrichtung: Produktdesign (Dipl.)
  • betreut von: Prof. Karel Boonzaaijer
  • Jahrgang: SS 2008
  • Kontakt:

little donna

Stimmungsschwankungen des Lichts

Bild der Arbeit "little donna" von Alexander Hagedorn

Das Morgenlicht sticht durch die Baumkronen und malt wilde Schatten an die Wand. Eine schwarze Regenwolke schiebt sich vor die Sonne und lenkt ihre Strahlen in alle Himmelsrichtungen. Im Laufe eines Tages erleben wir verschiedene Lichtstimmungen, die vom Sonnenstand und Wetter abhängig sind. Schatten wandern durch den Raum und verändern dessen Atmosphäre. Sobald jedoch die Dunkelheit einkehrt sind wir auf künstliche Lichtquellen angewiesen, bei denen das Licht meist unverändert bleibt. Little donna ist eine Lichtstruktur die bewegt werden möchte und sich dabei selbst gerne in Szene setzt. Sie bietet die Möglichkeit verschiedenste Lichtstimmungen zu generieren, um Räume immer wieder neu zu erfahren.

Bild der Arbeit "little donna" von Alexander Hagedorn
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung